Besonders schwer in Berlin ist die Lage auf dem Wohnungsmarkt. Dadurch ist das Wichtigste gut auf die Wohnungssuche vorbereitet und über die Hürden dabei informiert zu sein. (Informationen werden ständig ergänzt)

Ein breites Angebot an Informationen zur Wohnungssuche liefert die Internetseite von Place4Refugees.

Download
Die Liste mit den Bemessungsgrenzen der Miethöhe. Menschen die aus Notunterkünften, Gemeinschaftsunterkünften und Hostels kommen gelten als Wohnungslos und die Miete darf 20% mehr betragen.
Miethöhe.jpg
JPG Bild 693.9 KB

Informationen zur Erstausstattung der Wohnung finden sich hier. Der Antrag wird formlos gestellt und muss beim neuen Jobcenter, dieses in welchem die neue Wohnung liegt gestellt werden.

Download
Städtische Wohnungsbaugesellschaften.pdf
Adobe Acrobat Dokument 186.2 KB